Bienenlehrpfad

Eine Anmerkung für die Lehrkräfte- falls sie mit ihrer Klasse den Binenlehrpfad besuchen möchten, nehmen sie für ihre Schüler die Quiz Fragebogen selbst mit. Es ist nicht immer sichergestellt, dass es genügend Fragebogen für eine ganze Klasse hat. (Download oben möglich)

 

 

Ein frei zugänglicher Bienenlehrpfad mit sensationeller Aussicht und viel Wissen!

Alle sprechen immer von "den armen Bienen", aber was genau die Probleme sind, ist den meisten nicht bekannt. Es gibt sogar sehr viel was man machen könnte auch wenn sie selbst nicht Imker sind. Der Bienenlehrpfad ist für die Stufe Primar/Sekundar ausgerichtet. Wir haben das Glück mit einem erfahrenen Lehrer gemeinsam diese Pfad "Schultauglich" machen zu können. 

Dank grosszügigen Sponsoren (Swisslos Lotteriefonds und Gemeinde Pfeffingen) haben wir nun die Initialkosten decken können. 

Folgende Themenkreise haben wir mit einbezogen:

- Biodiversität und Lebensräume

- Wildbienen- bringt das Wildbienenhotel was?

- Was kann ich selbst tun?

- allenfalls Einen Bienenvolk durch eine sichere Scheibe zu beobachten (nur zwischen Mai- July) 

- unseren Honig zum Probieren(momentan wegen Covid19 nicht) 

- eine Sitzgelgenheit für eine komplette Schulklasse inkl. Grillstelle (Voranmeldung zwingend)

Viel Spass dabei!

Falls Du den Pfad direkt unterstützen möchtest- drück einfach den Spende Buttom wir freuen uns.